ok-power-Zertifizierung - Ökostrom

ok-power ist ein Gütesiegel für solche Ökostrom-Tarife, die nachweislich zum Ausbau erneuerbarer Energien führen. Der unabhängige Verein EnergieVision e.V., den die Verbraucherzentrale NRW, das Öko-Institut Freiburg und der WWF Deutschland zu diesem Zweck gegründet haben, hat die Kriterien für die Bewertung sinnvoller Ökostrom-Angebote entwickelt und organisiert die Vergabe des Gütesiegels.

Bei der EGT Energievertrieb GmbH ist der Ökostrom-Tarif EGT PowerPack PurePower ALPINE nach den Ok-power Kriterien zertifiziert

Die wichtigsten Prinzipien sind:

Neue Anlagen

ok-power fordert von den Ökostrom-Anbietern gezielt den Bau von Neuanlagen: Mindestens ein Drittel des Ökostroms muss aus Anlagen kommen, die nicht älter sind als sechs Jahre. Ein weiteres Drittel aus Anlagen, die nicht älter sind als zwölf Jahre. So wird konventionell erzeugter Strom Schritt für Schritt vom Markt verdrängt.

Keine Doppelförderung

Der umfangreiche Kriterienkatalog von ok-power ist darauf ausgelegt, Doppelförderung zu verhindern: Bestimmte Anlagen profitieren bereits von gesetzlichen Fördermechanismen wie dem Erneuerbaren-Energien-Gesetz. Zusätzliche Förderung würde nicht dazu führen, dass zusätzliche Anlagen gebaut werden. Diese Ausbauwirkung ist jedoch das wichtigste Kriterium für Ökostrom, der einen Nutzen für die Umwelt hat. Die Kriterien von ok-power werden regelmäßig an aktuelle Entwicklungen und Veränderungen der Förderlandschaft angepasst, um Doppelförderung dauerhaft zu vermeiden.

ökologisch

Eine Methode der Energieerzeugung, die vollkommen CO2-neutral ist, gibt es bislang nicht. Auch beim Bau einer Windkraftanlage oder bei der Gewinnung von Rohstoffen für Photovoltaik-Anlagen wird CO2 freigesetzt und auch ein Wasserkraftwerk ist ein Eingriff in die Landschaft. Deshalb gilt es, die Technologie mit dem geringsten Schaden für die Umwelt anzuwenden. Die Anlagen, aus denen der Strom mit ok-power-Gütesiegel stammt, müssen eine Reihe von Umweltkriterien erfüllen: Beispielsweise darf die Windkraftanlage nicht im Naturschutzgebiet liegen, Strom aus Deponiegas ist ausgeschlossen, da hier Schadstoffe freigesetzt werden können. Der Bezug von Ökostrom ist trotzdem kein Freibrief für den sorglosen Umgang mit Energie: Energiesparen und Energieeffizienz sollten immer oberste Priorität haben.

unabhängig

Der Tarifrechner auf www.ok-power.de wird unabhängig von Stromkonzernen und Anbietern erstellt. Die Nutzung ist kostenlos, es gibt keine Werbung für einzelne Produkte und es fließen keine Provisionen. Wenn ein Anbieter sein Stromprodukt mit dem Gütesiegel ok-power zertifizieren lassen möchte, muss er ein Prüfverfahren unabhängiger Gutachter durchlaufen und dafür eine Gebühr bezahlen. Diese Gebühr finanziert die Arbeit gemeinnützigen Vereins EnergieVision e.V., der keine Gewinne erwirtschaften darf. Der Vorstand des EnergieVision e.V. und der Beirat arbeiten ehrenamtlich und werden nicht über diese Gebühren finanziert.

transparent

Alle Vergabekriterien und die Namen der Kraftwerke, aus denen der Strom stammt, sind transparent und öffentlich. Die Satzung und der jährlich erscheinende Tätigkeitsbericht geben Aufschluss über die Arbeit und die Mittelverwendung des EnergieVision e.V.

Weitere Infos zu ok-power finden Sie auf Opens external link in new windowwww.ok-power.de

 

 

GreenMethane-Zertifkate des TÜV SÜD

Green Methane - Produkt

Der garantierte Nachweis durch den TÜV SÜD nach dem CMS Standard 92, dass die von unseren Kunden bezogene Menge an hochwertigem Bioerdgas in das Erdgasnetz eingespeist wurde und bilanztechnisch gedeckt ist.

Unsere Produkte mit hochwertigem Bioerdgas im Netzgebiet der EGT Energie GmbH finden Sie hier: EGT Gas Bio

Green Methane - Erzeugung

Die Garantie für unsere Kunden für die beste Qualität unseres hochwertigen Bioerdgases. Das Zertifikat des TÜV SÜD nach dem CMS Standard 90, für die Biomethan-Anlage der Powerfarm Biomethan GmbH.

Zertifizierungen - EGT Gebäudetechnik GmbH

Die EGT Gebäudetechnik GmbH verfügt über ein zertifiziertes Qualitätsmanagement, das es ihr ermöglicht, deutschlandweite Großprojekte auch bei engem Zeit- und Kostenrahmen optimal auszuführen. Darüber hinaus stehen alle notwendigen Zertifizierungen als Fach- und Errichterfirma für Brandmeldeanlagen, EIB-Technologie und Sicherheitstechnik zur Verfügung.

Qualitätsmanagement

Die EGT Gebäudetechnik GmbH ist nach Initiates file downloadDIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert (DQS). Dieses Qualitätsmanagementsystem hat das Ziel, die Effizienz der Arbeit und der Geschäftsprozesse zu erhöhen.

Zu den acht Grundsätzen des Qualitätsmanagements gehören:

  • Kundenorientierung
  • Verantwortlichkeit der Führung
  • Einbeziehung der beteiligten Personen
  • Prozessorientierter Ansatz
  • Systemorientierter Managementansatz
  • Kontinuierliche Verbesserung
  • Sachbezogener Entscheidungsfindungsansatz
  • Lieferantenbeziehungen zum gegenseitigen Nutzen

Zertifizierungen

Die EGT Gebäudetechnik GmbH verfügt über folgende Zertifizierungen:

  • Zertifikat als Fachfirma sowie als Errichterfirma für Brandmeldeanlagen(VdS)
  • Zertifikat für EIB-Projektierung und -Inbetriebnahme (Fachverband Elektro und Informationstechnik Baden-Württemberg)
  • Zertifikat als KONNEX-Partner (Konnex Association)

 

 

SSL-Zertifikat - EGT Webseite

1. Begriff: Bei SSL (Opens external link in new windowSecure Socket Layer) handelt es sich um ein Verschlüsselungsprotokoll zur Datenübertragung im Opens external link in new windowInternet bzw. um eine verschlüsselte Netzverbindung zwischen Opens external link in new windowServer und Client, über die auch unverschlüsselte Anwendungsprotokolle (z.B. Opens external link in new windowHTTP, POP3, IMAP, SMTP, NNTP, SIP, ...) sicher transportiert werden können. SSL sorgt dafür, dass die Daten verschlüsselt über das Netz geschickt werden und vor unerwünschten Zugriffen und Manipulationen geschützt sind. Es sichert jedoch nur den Übertragungsweg zwischen Server und Client. Ein digitales Zertifikat ist ein digitaler Datensatz, der bestimmte Eigenschaften von Personen oder Objekten bestätigt und dessen Authentizität und Integrität durch kryptografische Verfahren geprüft werden kann. Das digitale Zertifikat enthält insbesondere die zu seiner Prüfung erforderlichen Daten. Das SSL-Zertifikat enthält nähere Angaben über den Server, mit dem man Verbindung aufgenommen hat und soll v.a. sicherstellen, dass der Eigentümer einer Webseite auch wirklich der ist, der er zu sein vorgibt.

2. Funktionsweise:
Bei SSL kommen verschiedene kryptographische Methoden zum Einsatz. Opens external link in new windowKryptographie, ursprünglich die Wissenschaft der Verschlüsselung von Informationen, befasst sich heute mit Konzeption, Definition und Konstruktion von Informationssystemen, die unbefugtes Lesen und Verändern verhindern können.
a) Symmetrische Verschlüsselung: Hierbei wird für die Ver- und Entschlüsselung der Daten derselbe Schlüssel (Key) verwendet.
b) Asymmetrische Verschlüsselung: Asymmetrische Verfahren benutzen zwei verschiedene Schlüssel zum Ver- und Entschlüsseln - einen öffentlichen (Public Key) und einen geheimen (Private Key).
c) Hash-Funktion: Damit wird ein „digitaler Fingerabdruck“ erstellt, anhand dessen kontrolliert werden kann, ob die übermittelten Daten auf dem Weg zum Empfänger verändert wurden.
 

Hier auswählen und

schnell Ihren Ansprechpartner finden

  • Gas-ButtonStrom
  • Gas-ButtonGas
  • Gebaeudetechnik-ButtonElektro
  • Hausanschluesse-ButtonHausanschlüsse & Planauskünfte im Strom- und Gasnetz der EGT Energie
Teaserbild 1
  • Gewerbe/Handel bis zu 100.000 kWh/a
  • Produzierender Betrieb/Industrie über 100.000 kWh/a
  • Privat
  • Multisite Kunden
  • Gewerbe/Handel bis zu 500.000 kWh/a
  • Produzierender Betrieb/Industrie über 500.000 kWh/a
  • Privat
  • Multisite Kunden
  • Gewerbe/Handel
  • Privat

Teaserbild 1 Schritt 3

Ihre 24h Meldestelle für Störungen im Strom- und Gasnetzgebiet der EGT: 0 77 22/86-10

 

Wir sind für Sie da!

Nutzen Sie unseren Rückrufservice für Ihre Fragen

  • Strom-ButtonStrom
  • Gas-ButtonGas
  • Gebaeudetechnik-ButtonElektro
  • Hausanschluesse-ButtonHausanschlüsse & Planauskünfte im Strom- und Gasnetz der EGT Energie
Teaserbild 1

Teaserbild 1 Schritt 3

Unsere Hotline

Ihre 24h Meldestelle für Störungen im Strom- und Gasnetzgebiet der EGT: 0 77 22/86-10

 

Wir sind für Sie da!

Nutzen Sie unser E-Mailformular für Ihre Fragen

  • Strom-ButtonStrom
  • Gas-ButtonGas
  • Gebaeudetechnik-ButtonElektro
  • Hausanschluesse-ButtonHausanschlüsse & Planauskünfte im Strom- und Gasnetz der EGT Energie
Teaserbild 1
  • Gewerbe/Handel bis zu 100.000 kWh/a
  • Produzierender Betrieb/Industrie über 100.000 kWh/a
  • Privat
  • Multisite Kunden
  • Gewerbe/Handel bis zu 500.000 kWh/a
  • Produzierender Betrieb/Industrie über 500.000 kWh/a
  • Privat
  • Multisite Kunden

Teaserbild 1 Schritt 3

Unsere Hotline

Ihre 24h Meldestelle für Störungen im Strom- und Gasnetzgebiet der EGT: 0 77 22/86-10

24h Meldestelle für Störungen im Strom- und Gasnetzgebiet der EGT:
07722 86-10