Vertragsinstallateure

Möchten Sie als Fachbetrieb in unserem Netzgebiet arbeiten? Egal ob es sich um eine Neuanlage, Änderung oder Erweiterung einer Installation handelt, gilt es bestimmte Voraussetzungen zu erfüllen. Dazu gehört auch eine aktuelle Zulassung Ihres zuständigen Netzbetreibers, die Sie vor Beginn der Arbeiten bei der EGT vorlegen müssen.

  • Voraussetzung für die Eintragung als Vertragsinstallateur
  • Mustervorlagen
  • Installationsanmeldungen
  • Zähleranschlussschema Mitteldruck
  • Brennwerttechnik

Formulare und weitere Informationen

Voraussetzungen für die Eintragung als Vertragsinstallateur

Auszug "Merkblatt Eintragung von Installationsunternehmen in die Installateurverzeichnisse der Gas-Netzbetreiber und Wasserversorgungsunternehmen in Baden-Württemberg, Stand Februar 2017":

  • Fachkraftbefähigung, Voraussetzungen für die Eintragung in das entsprechende Installateurverzeichnis Gas/Wasser
  • Anstellungsvertrag für die verantwortliche Fachkraft (nicht erforderlich, wenn der Firmeninhaber selbst die Fachkraft ist)
  • Handwerksrolleneintragung/IHK- Eintragung
  • Anzeige des Gewerbes bei der zuständigen Behörde (Gewerbeanmeldung)
  • Ordnungsgemäß eingerichtete Werkstatt bzw. Werkstattwagen einschließlich Werkstattausrüstung gemäß den jeweils geltenden Richtlinien und Grundsätzen

  • Merkblatt
    Eintragung von Installationsunternehmen in die Installateurverzeichnisse der Gas-Netzbetreiber und Wasserversorgungsunternehmen in Baden-Württemberg (Quelle: LIA BW/LIA BY)
  • Anlage 1:
    Matrix zur fachlichen Voraussetzung für die Eintragung in das Installateurverzeichnis Gas/Wasser (Quelle: LIA BW/LIA BY)
  • Anlage 2:
    Mustervorlage Antrag zur Eintragung (Quelle: LIA BW/LIA BY)
  • Anlage 3:
    Vertrag NB/IU (Quelle: LIA BW/LIA BY)
  • Anlage 4a:
    Mustervorlage Werkstattabnahme Besichtigungsbericht (Quelle: LIA BW/LIA BY)
  • Anlage 4b:
    Mustervorlage Selbstbestätigung für verantwortliche Fachkraft (Quelle: LIA BW/LIA BY)
  • Anlage 5:
    Mustervorlage Installateurausweis (Quelle: LIA BW/LIA BY)

Und so gehts: Einfach das passende Formular auswählen, alle Daten eintragen (Pflichtfelder sind gekennzeichnet), ausdrucken, mit Stempel und Unterschrift versehen und per Fax an uns senden. 

Hier finden sie eine Abbildung mit entsprechender Beschriftung für einen Zähleranschluss Mitteldruck.

Die "Technischen Regeln für Gas-Installationen" (TRGI) enthalten Vorschriften für die Planung, Erstellung, Änderung und Instandhaltung für Gasanlagen in Gebäuden und auf Grundstücken. Siehe PDF.

Erdgas-Brennwerttechnik ist eine Weiterentwicklung der Niedertemperaturtechnik. Neben der Wärmegewinnung wird auch die Abgaswärme für das Heizsystem genutzt und so ein sehr hoher Nutzungsgrad erreicht - das senkt deutlich den Energieverbrauch und entlastet die Umwelt. Weitere Vorteile: Der geringe Platzbedarf und die vielseitigen Aufstellungsmöglichkeiten. Siehe PDF.

Eine Übersicht über unser Netzgebiet finden Sie hier: EGT Netzgebiet Gas


Wir nehmen uns Zeit für Sie.

Helmut Fleig

Rohrnetzmeister, Gasversorgung, Hausanschlüsse

Schonacher Straße 278098 Triberg

Tel. 07722 918-171
Fax 07722 918-59171