Produkte, Tarife und Preise | FAQ - egt.de


Selbstverständlich können Sie auch von außerhalb unseres Netzgebiets zur EGT wechseln. In diesem Fall unterbreiten wir Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Ganz egal, wie sich der Markt entwickelt: Ihr Energiepreis bleibt über die gesamte Lieferzeit stabil. Davon ausgenommen sind unsere Grundversorgunstarife sowie staatlich bedingte Anpassungen von Steuern, Abgaben oder Netzentgelten, die wir 1:1 an Sie weiterreichen. Weitere Details finden Sie in unseren AGB oder Ihren Vertragsunterlagen.

Strom

Wir bieten Ihnen drei Qualitätssstufen: klassisch, 100 % erneuerbar oder ok-Power-zertifiziert. Sie haben die Wahl:

  • Klassik: Durschnittlichen Strommix in Deutschland beziehen – aus unterschiedlichsten Quellen, darunter auch Braunkohle, Atromstrom, usw.
  • Öko: Mit grünem Strom aus 100 % erneuerbaren Energien der Umwelt etwas Gutes tun
  • Öko-Plus: ok-Power-zertifizierter Ökostrom, überwiegend aus Schweizer Wasserkraft erzeugt, Ihr nachweislicher Beitrag zum Umweltschutz dank modernster Kraftwerke

Weitere Details zu unseren Stromqualitäten erfahren Sie in unserem Tariffinder.

Ihr Strompreis besteht aus drei Teilen:

  • der Preis für Energieerzeugung, Beschaffung und Lieferung. Dies ist der einzige Preisbestandteil, den wir als Lieferant aktiv beeinflussen können.
  • der Preis für die Netznutzung und Messentgelt.
  • diverse Abgaben, Umlagen und Steuern (Konzessionsabgabe, Stromsteuer (im Volksmund: Ökosteuer), KWK-Umlage, EEG-Umlage, §19 StromNEV-Umlage (Umlage nach §19 Abs. 2 Stromnetzentgeltverordnung), Offshore-Haftungsumlage (nach dem Energiewirtschaftsgesetz EnWG, Novelle 2012), abLa-Umlage (Umlage für abschaltbare Lasten nach $18 AbLaV), Umsatzsteuer (Mehrwertsteuer).

Gas

Wir bieten Ihnen drei Qualitätsstufen: klassisch, mit 10 % Biomethan-Beimischung oder 100 % reinstes Biomethan. Sie haben die Wahl:

  • Klassik: Der Klassiker: Gas für Ihr Zuhause.
  • Bio 10: Dank 10 % Biomethan-Beimischung klimaschonend heizen und Vorgaben des EWärmeG in Baden-Württemberg erfüllen.
  • Bio 100: Dank reinstem Biomethan 100 % umweltfreundlich heizen und Vorgaben des EWärmeG in Baden-Württemberg erfüllen.

Ihre Kosten für Erdgas errechnen sich aus der Multiplikation des Arbeitspreises mit den verbrauchten Kilowattstunden plus der in dem Jahr bezahlten Grundgebühr.

Die einzelnen Bestandteile sind:

  • Netznutzungsentgelte
  • Konzessionsabgabe
  • Energiesteuer
  • Beschaffung und Vertrieb
  • Umsatzsteuer.

Ihre Frage ist nicht dabei?

07722 918-100, kundenservice@egt.de Schonacher Straße 2, Triberg

Öffnungszeiten Kundenservice-Center: Montag bis Donnerstag 08:00-12:00 Uhr + 13:30-16:30 Uhr, Freitag 08:00-12:00 Uhr
Telefonische Erreichbarkeit: Montag bis Donnerstag, 08:00-18:00 Uhr, Freitag, 08:00-15:00 Uhr

E-Mail senden KONTAKTFORMULAR LIVE-CHAT