Spannungseinbruch im Stromnetz der EGT

Am 6. März 2019 kam es um 10:36 Uhr zu einem kurzen Spannungseinbruch im gesamten EGT-Netz. Nach Aussage der NetzeBW, dem vorgelagerten 110kV-Netzbetreiber der EGT, kam es zu einer Störung auf der 110kV-Strecke Villingen-Schönwald. Die Ursache des Spannungseinbruchs wird noch untersucht.