Details

Vogel löst Stromausfall aus

Triberg, 13. Juli 2020 Am Samstag, 11. Juli kam es gegen 17:45 Uhr zu einem Stromausfall im EGT-Netz. Als Ursache erwies sich ein Kurzschluss, den ein Vogel an einer 20.000 Volt Freileitung in Schönwald im Ortsteil Weißenbach ausgelöst hatte.

 

 

Vom Stromausfall betroffen waren außer Weißenbach auch der Bereich Katzensteig und Teile des Stadtgebietes von Furtwangen.
Die EGT-Mannschaft war schnell vor Ort, so dass die Stromversorgung fast überall in kürzester Zeit wiederhergestellt war. Die letzten Versorgungsausfälle waren gegen 19:20 Uhr behoben.